CV

In 1999 hat sie Ecole Nationale Superiore des Beauxs-Arts-Paris ( E.N.S.B.A.) absolviert.

Sie arbeitet mit Tusch-Zeichnung, Aquarell-farbe, Pastell-kreide, Ölfarbe und produziert nudistische , abstrakte Werke und Landschaftsgemälden

Seit 2004 veranstaltet sie in Frankreich's diversen Regionen (Provence, Bretagne) Sommerkurse

Sie ist Mitglied von UPSD-AIAP ( International Association of Plastic Arts)

Sie hat mehrere sowohl Mitgliedsvereinen als auch private Ausstellungen eröffnet

In Concours International 2010 ‘Art Moderne and Contemporain’ internationaler Wettbewerb hat sie als Preis bronze Medaille erhalten

Sie ist mitglied von "Société des Artistes Indépendants" Grand Palais" -Paris im 2010.

Während ihre Ausstellungen in Galerie Mouvances und Château d’Auvers in Paris Ihre zwei Gemälden wurde zusammen mit anderen 20 weltberühmten Maler-Werke ausgewählt und in Katalog zur Dokumentierung in verschiedener Museum gedruckt

2011 Bronze Medaille in die Konkurrenz "Fédération Nationale de la Culture Française"

2011 Silber Medaille in die Konkurrenz " Grand Prix des Distinction Française et Etrangere, wie :" Talents Prometteurs 2011"

Seit 2011 sie ist mitglied das festspiele an die strasse, mit der gruppe "les Papillons de Carpentras " in sud Frankreich.

Sie ist geworden "Künstler von Europaische Gemeinschaft 2012" beim "Fédération nationale de la Culture Française".

Seit 8 Marz 2012, sie ist "Kunst Kolumnist" in "www.bizimizmir.net" portal.